EN.VALUE liefert Finance Expertise für Transaktionen von Afinum

  • EN.VALUE und FinComp GmbH schließen gemeinsame Rahmenvereinbarung mit Münchner Beteiligungsgesellschaft 
  • Transaktionsbegleitung und Aufbau professioneller Finance Strukturen

Freiburg, 15. April 2021. Das Freiburger Beratungsunternehmen En.Value Management Spezialisten GmbH & Co. KG (EN.VALUE) hat gemeinsam mit der FinComp GmbH, Schweiz, eine Rahmenvereinbarung mit der Afinum Management GmbH geschlossen, einer der führenden Mittelstands-Beteiligungsgesellschaften in der DACH-Region. EN.VALUE und FinComp werden im Rahmen der Vereinbarung auch zukünftig Transaktionen von Afinum mit der notwendigen Finance Expertise begleiten und beim Aufbau professioneller Finance Strukturen in den Portfolio-Unternehmen unterstützten. Afinum hatte zuletzt bei Beteiligungen an den mittelständischen Unternehmen Ledlenser und Listan („be quiet“) mit EN.VALUE zusammengearbeitet.

Afinum mit Büros in München, Zürich und Hongkong zählt mit aktuell ca. 1,1 Mrd. Euro verwaltetem Vermögen zu den führenden Mittelstands-Beteiligungsgesellschaften in der DACH-Region. Seit Gründung im Jahr 2000 hat Afinum rund 80 Transaktionen durchgeführt. Zum aktuellen Afinum-Portfolio zählen 17 erfolgreiche mittelständische Unternehmen.

„Bei jeder M&A-Transaktion steht die Finanzabteilung vor besonderen Herausforderungen. Das gilt sowohl für die Phase der Due Diligence als auch für die Phase nach einer Transkation. In vielen Unternehmen müssen Strukturen und Prozesse im Finance-Bereich professionalisiert werden, um das geplante Wachstum realisieren zu können“, erläutert Dr. Jochen Klemmer, Senior Partner von Afinum. „Die Beratungskompetenz und Erfahrung von EN.VALUE haben uns bei den gemeinsamen Projekten in jeder Hinsicht überzeugt.“

Das Leistungsspektrum von EN.VALUE für die Beteiligungsgesellschaft reicht von der Begleitung der Portfolio-Unternehmen bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und unterjähriger Berichterstattung, dem Aufbau oder der Optimierung effizienter Prozesse und IT-Systeme im Finanzbereich über Interim-Management bis hin zu Vorbereitungen für einen potenziellen Exit. Für Konsolidierung und Management-Reporting nutzt EN.VALUE in vielen Projekten die professionelle Financial Performance Management Software LucaNet. Als LucaNet Premium Partner kann EN.VALUE Software, Beratung und Projektumsetzung aus einer Hand anbieten.

„Mit EN.VALUE haben wir sowohl Zugriff auf CFO-Expertise als auch auf die richtigen Tools für aussagekräftige Reports – und diese Zahlentransparenz brauchen wir bei unseren Portfolio-Unternehmen“, so Anton Bergmann, Co-CFO von Afinum.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von Afinum, das mit dem jetzt abgeschlossenen Rahmenvertrag zum Ausdruck kommt, und natürlich auf weitere spannende Projekte in der Zukunft“, so Ulrich Kenk, CEO von EN.VALUE.

Über EN.VALUE

EN.VALUE hat sich als unabhängige Beratungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen in den letzten Jahren überregional und im angrenzenden Ausland etabliert. Zu den Kunden gehören sowohl regionale und nationale Unternehmen als auch international aufgestellte Konzerne. EN.VALUE übernimmt z. B. die komplette Finanz- und Lohnbuchhaltung, die Erstellung von Jahresabschlüssen, Monatsberichten und anderen professionellen, transparenten Finanz-Reports nach internationalen Bilanzierungsstandards und in verschiedenen Sprachen.

Zudem verfügt EN.VALUE über langjährige Erfahrung in der Transaktionsbegleitung und der Optimierung von betriebswirtschaftlichen Prozessen entlang der Wertschöpfungskette sowie im Umgang mit ERP- und Business-Intelligence-Software. Als LucaNet.Premium Partner bietet EN.VALUE dabei den Kunden einen umfassenden Service aus Beratung, Software und Implementierung für die Bereiche Konsolidierung, Planung und Reporting.

Pressemitteilung als PDF


Weitere Informationen: www.en-value.com

Pressekontakt
Ulrich Kenk
En.Value Management Spezialisten GmbH & Co. KG
Sasbacher Str. 6
79111 Freiburg

Tel.: +49 761 3849 3979
E-Mail: info@en-value.com